Aktuell

Herzlich Willkommen bei der ESK, der Evangelischen Studentenkantorei Freiburg e.V.!

Das Projekt für das Wintersemester 2017/2018, Heinrich Schütz‘ „Schwanengesang“, fand vor kurzem seinen Abschluss mit zwei tollen Konzerten in Schopfheim und Freiburg. Die Rezensionen finden Sie wie gewohnt bei den Pressestimmen.

Die Probenarbeit wird für die Zeit der Semesterferien ruhen. Ab April freuen wir uns wieder auf intensive musikalische Arbeit mit alten und neuen Mitsängern am A-Capella-Programm für das Sommersemester 2018. Dieses wird Motetten und Choräle von der Renaissance bis ins 21. Jahrhundert beinhalten. Neben der Bachmotette „Der Geist hilft unser Schwachheit auf“ werden wir Werke von Josquin Desprez („In principio erat verbum“), Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn-Bartholdy, dem zeitgenössischen Komponisten Wolfram Buchenberg („Von 55 Engeln behütet“) und anderen erarbeiten. Zur Aufführung wird das Programm mit dem vorläufigen Titel Alta Trinita dann in zwei Konzerten am 13. und 14. Juli 2018, sowie auf der Chorfahrt von 06.-12. August kommen.